Problem • Ziel • Ressource • Lösung


Beruflich oder privat kann es immer zu Situationen und ihren Folgeerscheinungen kommen,  die ohne professionelle Hilfe nicht bewältigt werden können.

Diese Probleme sind nicht banal und sehr ernst zu nehmen. Sie beruhen jedoch nicht auf einer psychischen Erkrankung, um es noch einmal ganz klar zu sagen.
Familie, Freunde oder Kollegen haben oft sehr feine Antennen für die Befindlichkeit anderer und wollen gerne helfen.
Sie alle meinen es auch wirklich gut und sind als wertvolle Ressource absolut wichtig und nicht zu unterschätzen.

 

Im Coaching geht es in erster Linie darum mit Ihren Veränderungswünschen zu arbeiten. 

Etwas (ver)-ändern wollen – nicht müssen – ist hierbei zentrales Thema. Die primäre Fragestellung im Coaching lautet:

„Wie ist das Problem zu lösen?”

 

Ein Coaching kann also…

 

… bei der Identifizierung Ihres Problems hilfreich sein.

… zur Formulierung eines Ziels beitragen.

… einen Beitrag bei der Entwicklung von Lösungsstrategien leisten. 

… Ihnen bewusst machen, welche Ressourcen Sie bereits besitzen.

Nehmen Sie gerne Kontakt auf!